Die Blitzblume Ingelheim

Lesezeit: 2 Minuten

Letzte Aktualisierung: 14. Januar 2023 um 21:32 Uhr

Das kennen wir alle – kaum ist die #Garantie abgelaufen, dann stellen viele #Geräte wie von Zauberhand ihren Dienst ein. Ja, die sollen auch gar nicht länger halten, schließlich wollen die #Hersteller uns ja neuen #Schrott verkaufen. Für die #Umwelt ist das natürlich eine #Katastrophe.

#Heinrich_Jung setzt mit seinem Betrieb genau hier an. Viele Geräte können durch mehr oder weniger kleine #Reparaturen nochmal einige Jahre ihren Dienst verrichten. Natürlich gibt es auch hier Grenzen – wenn es sich wirklich nicht mehr rentiert, dann wird auch hier kapituliert. Aber – auf das Urteil kann man sich verlassen – in der Firma vom Herrn Jung kann man keine #Neugeräte kaufen, aber Beratung bekommt auch hierfür.

Genau solche Leute braucht die Welt und ich ziehe meinen Hut! Bei meiner Arbeitsstelle sieht das leider anders aus – hier wird nicht viel repariert, mein Chef will ja verkaufen und Reparieren wäre bei uns zu teuer, auch wenn ich das liebend gern anders regeln würde – aber – bin ja nur ein kleines Rad im Getriebe. Wo es schnell machbar ist, repariere ich aber trotzdem – muss ja mein Chef nicht wissen, was genau da das Problem war ;). Wenn es länger dauert, dann muss ich enttäuschenderweise passen, auch wenn es schwerfällt.

Wer dem guten Mann mal auf die Finger schauen möchte: https://www.youtube.com/watch?v=6KLG1XAMdio. Im Web findet ihr die #Blitzblume aus Ingelheim unter http://blitzblume-ingelheim.de. Vielleicht kommt ihr ja aus der Nähe – dann solltet ihr da mal vorbeischauen, falls euer gutes Stück mal streiken sollte.

Schön, dass es noch solche Leute gibt!

Schreibe einen Kommentar